Zahnarzt behauptet, dass Cannabis-Öl “vollständig von ihm geheilt wurde” von Stadium 4 Lungenkrebs

googleübersetzt Eine weitere Cannabis-Erfolgsgeschichte Ein 80-jähriger Zahnarzt hat behauptet, dass er seinen Lungenkrebs im Stadium 4 vollständig mit Cannabisöl geheilt hat, buchstäblich eine Woche nachdem Ärzte ihn zum Sterben zurückließen. Im Jahr 1989 wurde der 55-jährige Stan Rutner, damals pensionierter Zahnarzt, der eine finanziell lohnende Mini-Lagerorganisation leitete, mit Non-Hodgkin-Lymphom identifiziert. Nach 6 Monaten aggressiver und […]

Weiterlesen

Weltgesundheitsorganisation räumt ein, dass medizinisches Marihuana KEINE öffentlichen Gesundheitsrisiken birgt

In einem bahnbrechenden Bericht hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erklärt, dass Cannabidiol (CBD) – die Entspannungsmittel-Eigenschaft von Cannabis in medizinischem Marihuana – vorteilhaft sei bei Krebs, Epilepsie, Alzheimer, Parkinson und vielen anderen Krankheiten, und nicht als Droge eingestuft werden sollte. Nach dem US-Bundesgesetz wird Marihuana neben Heroin, LSD, Ecstasy, Methaqualon und Peyote als „Schedule-I“-Droge ohne „derzeit […]

Weiterlesen

Richter, der 311 Menschen wegen Marihuana ins Gefängnis brachte, ist jetzt ein Befürworter der Pflanze, da sie sein Leben gerettet hat [Video]

http://thefloridachannel.org/videos/2917-public-workshop-medical-marijuana-implementation/ Nachdem er mit einer als tödlich geltenden Krankheit diagnostiziert worden war, bedauert ein Richter, der zuvor „Marihuana hasste“, mittlerweile alle diese Strafverfolgungen, da Cannabis sein Leben gerettet hat. Ob Sie es glauben mögen oder nicht, die Marihuana-Pflanze rettete Menschenleben. Der Beweis dafür ist überwältigend. Selbst Strafverfolgungsbeamte, die zuvor gegen die Pflanze waren, sprechen sich nun für sie […]

Weiterlesen