Warum ist unsere Gesellschaft so krank?

googleübersetzt

Als jemand, der an chronischer Langzeitkrankheit litt, stellte ich fest, dass die Suche nach Gesundheit viel einfacher wurde, sobald ich verstand, warum ich krank war. Als ich erkannte, was ich mir selbst angetan hatte, wurde mir klar, warum ich litt. Während alles in der Natur perfekt ist, ist das, was wir geworden sind, indem wir uns von ihm entfernt haben, nicht. Es hat Leiden geschaffen. Wir haben Leiden geschaffen.

Krank sein ist nicht natürlich, gesund zu sein ist. Es ist, was wir sind. Es ist nichts Natürliches, einen Körper zu haben, der unausgeglichen, müde, krank und in Schmerzen ist.

Es gibt keine so genannten Krankheiten in der Natur. Es gibt keine Tiere mit rheumatoider Arthritis, Diabetes, Multipler Sklerose oder Asthma. Ich habe noch nie von einem wilden Tier gehört oder gehört, das an einer so genannten chronischen Krankheit leidet. Sie sind nicht allergisch auf die Lebensmittel, die sie essen, und sie werden nicht fett und müde. Wenn sie krank werden, von Bakterien oder einem Trauma, legen sie sich hin und ruhen sich aus, trinken nur Wasser, damit ihr Körper heilen und wiederherstellen kann. Die Regeneration wird daher unterstützt und die Natur kann ihren Lauf nehmen. Das erste Mal, als ich das las, wusste ich, dass es wichtig war.

Ihr seht, in der Natur lebt jede Spezies in Harmonie mit Mutter Erde. Vom Leben in Harmonie mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang werden die Jahreszeiten geehrt, und Nahrung wird gesammelt und zum Überleben getötet. Essen ist nicht verbunden mit der Unterdrückung von Emotionen oder der Fütterung verschiedener Arten von Süchten. Die Natur hat einen vollkommen harmonischen Weg zu existieren, und je weiter wir von dieser Harmonie entfernt sind, desto mehr Schwierigkeiten sind wir. Je weiter wir von der Wahrheit abweichen, desto mehr Verzweiflung werden wir erfahren. Als Spezies driften wir als Menschen immer weiter von unserem natürlichen Weg ab. Dies ist der Punkt, an dem die Heilung verloren ging und sich die Krankheit manifestierte.

Unser Weg ist uns auf viele verschiedene Arten verloren gegangen, und wir leben jetzt die Summe unserer Handlungen und unserer Unwissenheit. Wir erleben Ursache und Wirkung, rein und einfach. Die Ursache ist nicht die Schöpfung zu ehren, und die Auswirkungen sind Krankheit, Stress, Schmerz und Depression. Gewalt, Angst, Angst und Frustration sind Teil derselben Manifestation. Das, was wir als Menschen erschaffen haben, und wir als Individuen können einen Schritt, einen Biss, einen Gedanken und eine Emotion gleichzeitig ändern.

Seit wir einmal in der Natur barfuss gelebt haben, leben wir heute in Hochhäusern, umgeben von drahtloser elektromagnetischer Strahlung. Das ist eine große Sache für unsere Zellen. Das elektromagnetische Rauschen trifft uns aus vielen verschiedenen Quellen. Unsere drahtlosen Kommunikationsgeräte, einschließlich drahtlose Leistungsmesser, Mobiltelefone, Mobilfunkmasten, drahtlose Router und schnurlose Telefone, setzen uns sowohl elektrischen als auch magnetischen Feldern (EMF) aus. Alles, was eine Schnur oder einen Stecker hat, strahlt ein elektrisches Feld aus. Dazu gehören alle Geräte, elektrische Leitungen, Steckdosen und Verlängerungskabel. Darüber hinaus sind wir auch Stromleitungen ausgesetzt. Einige sind über dem Boden, wo Sie sie sehen können, aber viele sind darunter.

Aber was macht das so gefährlich für die Gesundheit? Warum ist das nicht etwas, von dem unsere Zellen und Vibrationen profitieren? Warum leiden wir in dieser Umgebung? Ich glaube, das Schlüsselwort ist Vibration. Unsere Zellen werden dadurch verzerrt, dass sie einer Vibration ausgesetzt werden, die Stress und Dissonanz verursacht. Die Frequenzen verzerren die natürliche Schwingung unserer Zellen und induzieren auch oxidativen Stress.

Oxidativer Stress wird einfach als eine Störung des natürlichen Gleichgewichts zwischen der Produktion von freien Radikalen und der antioxidativen Abwehr definiert. Es ist ein Ungleichgewicht zwischen der Produktion von freien Radikalen und der Fähigkeit des Körpers, ihre schädlichen Wirkungen durch Neutralisierung durch Antioxidantien zu entgiften.

Freie Radikale sind Atome oder Atomgruppen mit einer ungeraden (ungepaarten) Anzahl von Elektronen. Sie können gebildet werden, wenn Sauerstoff mit bestimmten Molekülen interagiert. Sobald diese hochreaktiven Radikale gebildet sind, können sie eine Kettenreaktion auslösen, wie Dominos. Sie können dann echte Gefahr schaffen, sogar auf der DNA-Ebene! Jetzt werden die Zellen krank und sterben, aber hier hat die Natur eine Lösung, die Antioxidantien. Sie sind unser Abwehrsystem gegen freie Radikale, das in jeder lebenden natürlichen Nahrung reichlich vorkommt. Was wir als Farben in lebenden Früchten sehen, sind Antioxidantien.

Also, sehen Sie, wir müssen uns nur umschauen und wir werden erkennen, wie weit wir uns entfernt haben. Von einer tropischen Spezies, geboren ohne Kleidung oder Schuhe, laufen wir auf Gummisohlen, die von Kopf bis Fuß bedeckt sind, um warm und modisch zu bleiben. Wir brauchen sogar die Schuhe, um bequem zu sein. Unser Körper war nicht dafür gemacht, ohne Schuhe zu laufen, also brauchen wir Unterstützung und Polsterung, wirklich? Wir sind jetzt von den Schwingungen der Erde getrennt, von den negativen Ionen, die unsere Zellen nähren. All diese EMF-Störungen, der elektromagnetische Smog, unterwerfen uns positiven Ionen, die unsere Zellen in ihrer natürlichen Heilung und Regeneration stören. Wir erleben Verfall und Zellmutation statt natürlicher Vitalität und Stärke.

Ich werde das einfach halten, denn das ist alles, was wir wissen müssen; Einfachheit. Wenn wir Zeit mit Handys, Computern und Stromleitungen verbringen, haben wir keine Ruhe. Wir sind in einem Raum von Stress und Degeneration. Wenn wir uns in der Natur befinden, befinden wir uns in einem heilenden Raum der Harmonie für all unsere Zellen. Einfach und doch schwer zu leben in dieser modernen Welt.

Unser Leben umfasst sogar Reisen mit Flugzeugen, Herumlaufen in High-Tech-Flughäfen, Autofahren und Busse, U-Bahn und Überland. Wir werden ständig mit den Frequenzen und Energien von Instrumenten und Schwingungen bombardiert. Die künstliche Beleuchtung und die Umluft tragen zu mehr zellulärem und psychischem Stress bei. Das klingt alles sehr deprimierend und in einem gewissen Sinne auch.

Wir sind krank als eine Auswirkung unserer Lebensweise, als eine direkte und ehrliche Wirkung. Wir leben das Leben, das wir geschaffen haben.

Wir haben Essen sogar sozusagen zu unserem Feind gemacht. Wir haben etwas zu Essen gemacht, das nicht mehr pflegt und heilt. Was wir essen, beeinflusst jede einzelne Zelle in unserem Körper positiv oder negativ. Uns wird gezeigt, was wie Nahrung aussieht und als Nahrung wahrgenommen wird, aber in Wahrheit nicht. Supermärkte sind gefüllt mit Kisten und Dosen, Taschen und Plastikflaschen, die alle mit Substanzen gefüllt sind, die den menschlichen Körper belasten. Verarbeitet und verändert, gefüllt mit allem von Plastik bis Zellstoff.

Unsere Nahrung ist auch genetisch verändert (GVO), was bedeutet, dass sie mit rekombinanten DNA-Techniken manipuliert wurden. Es ist in der Natur weder möglich noch wünschenswert, genetisches Material zwischen Organismen zu übertragen. Das Konzept der genetischen Veränderung bewirkt Veränderungen in der genetischen Zusammensetzung und in den Eigenschaften des entwickelten Organismus. Die Technik ist stark mutagen und führt zu Veränderungen der DNA und der vom GVO produzierten Proteine. Wollen wir unseren Kindern dienen? Sogar Samen werden heute verändert. Wir manipulieren die Natur, erzeugen Mutationen in Zellen und einen Körper, der nicht einmal erkennt, was wir essen, als Nahrung. Es sind eher Gifte, und das ist eine ernste Angelegenheit. Die DNA verändert sich und die Manipulation unserer Nahrung führt auch zu toxischen und allergischen Reaktionen. Die Natur ist perfekt, so wie sie ist, und wenn wir irgendeinen Teil davon verändern, schaffen wir Ärger, große Schwierigkeiten.

GVO (genetisch veränderte Organismen) werden in etwa 70 Prozent der verarbeiteten Lebensmittel präsentiert: Unsere Zutaten aus Mais, Soja, Baumwollsaat, Raps und Zuckerrüben. Laut “Seeds of Deception” können GVO Organschäden, Magen-Darm-und Immunerkrankungen, beschleunigte Alterung und Unfruchtbarkeit verursachen. (Erfahren Sie mehr hier.)

Wir kratzen nur an der Oberfläche, um zu verstehen, was das Verändern und Manipulieren unserer Nahrung uns antut. Wir akzeptieren die gefährlichsten Wege von allen, den Weg des Hungers und der Selbstvergiftung. Ja, Hunger. Wenn wir keine frischen Produkte essen, servieren wir dem Körper nicht die Nährstoffe, die er benötigt. Stattdessen essen wir, was uns unterernährt hält, indem wir unser System verstopfen. Wir konsumieren nährstoffarme Nahrung, die bis zur völligen Unkenntlichkeit verändert wurde, und der Körper reagiert darauf als Gift. Es macht uns verstopft, während der Körper versucht, daran festzuhalten, es zu speichern. Auch wird der Mangel an Ballaststoffen und natürlichen Enzymen den Körper nicht in der Lage sein, den entstehenden Abfall loszuwerden. Meistens sind wir uns nicht bewusst, dass die Eingeweide dort sind, wo die meiste Absorption stattfindet, durch die Darmzotten des Dünndarms. Lebensmittel wie Pizza, Brot, Hotdogs, Hamburger, verarbeitet, pulverisiert, in Dosen, gebraten und gebacken sind alle eine Belastung für unsere perfekte Maschinen. Unsere Körper sind nicht dazu gedacht, von solch riesigen Mengen an Giften getroffen zu werden.

Wir leiden und krank zu sein ist etwas Normales geworden. Wie konnte es nicht? Wir füttern uns krank, und das erleben wir. Ursache und Wirkung, einfach.

Der Besuch der Abteilung für frische Produkte kann sehr trügerisch sein. Die organische, natürlich gewachsene Nahrung, muss jetzt für uns etikettiert werden, um zu finden, was früher nur Nahrung war, es muss organisch etikettiert werden. Nur wenige sehen die Vorteile eines zusätzlichen Geldes für sauberes Essen, aber die Zahl steigt ständig. Die Pestizide, Herbizide, Insektizide und Fungizide bringen keine Gesundheit auf den Tisch, also seien Sie vorsichtig. Die Mengen an Gift, die auf unseren Tellern serviert werden, sind übertrieben, und wir leben die Effekte. Wir sind auf toxische Überladung. Unsere Deli-Nahrungsmittel, wie verarbeitetes Fleisch, sind mit Natriumnitrit / Nitrat gefüllt, das mit dem verbunden ist, was als Krebs bezeichnet wurde, was bedeutet, dass es geschädigte Zellen ist. In der Realität also, alles, worüber wir gesprochen haben, die EMFs, was auf unsere Produkte, den GVO, gesprüht wird, lässt den Körper auf die gleiche Weise reagieren und schädigt die Zellen.

Wir schädigen unsere Zellen, indem wir echte Lebensmittel auslassen, den Körper vergiften, aber auch die Ausscheidung behindern. Unsere Urgroßeltern hätten es schwer gehabt, 80% dessen anzuerkennen, was heute in einem typischen Supermarkt als Lebensmittel verkauft wird.

Durch unsere Ernährungsgewohnheiten und stressigen Jobs gehen wir den gleichen alten Weg der Krankheit und der sogenannten altersbedingten Beschwerden entlang. Das ganze Szenario, das Leben selbst zu verfolgen, ist zu einem Hindernis geworden, das überwunden werden muss. Wir essen, was nicht als Nahrung wahrgenommen wird, und wir leben ein Leben, das nicht in Harmonie mit dem ist, wer wir wirklich sind.

Kannst du sehen, wie viele Faktoren unsere Gesundheit beeinflussen? Und jetzt, wo es uns nicht gut geht, suchen wir nach dem, was fehlt. An allen falschen Orten. Die Suche nach Glück, der ständige Wille, etwas zu leisten und Gutes zu tun, entzieht uns auch unsere natürliche Ruhe und Abwehr. Das Gleichgewicht zwischen Sitzungen und Pflichten, Hausarbeiten und sozialen Verpflichtungen verloren. Indem wir so konditioniert sind in ein Leben des Tuns, ständig nach Anerkennung streben und uns gut genug fühlen, leiden wir unter dem Mangel, jemals dorthin zu gelangen. Die Jagd wird zum Leben, und das Leiden repräsentiert den verlorenen Weg. Glücklich sein ist natürlich und gesund zu sein ist auch.

Es ist klar als Tag, die Last, die wir für unseren Körper und unsere Seele geschaffen haben, und es ist dunkel wie die Nacht, die Konsequenz, dass wir leiden.

Es ist nicht mehr selbstverständlich, den Tag draußen zu verbringen, und ein großer Teil der Welt lebt, ohne monatelang dem Sonnenschein ausgesetzt zu sein. Zu viele haben einen Job in der Halle, so dass sie von der lebensspendenden Sonne, die wir alle so sehr brauchen, völlig erschöpft sind. Die Natur ist perfekt in der Schöpfung, und wir sind ein Teil dieser Perfektion. Unsere Häuser werden größer und wir gehen in Gesundheitsclubs zum Sport. Anstatt draußen zu sein, wo wir Heilung, Wiederherstellung und frische Luft bekommen, stopfen wir uns in diesen Gesundheitsclubs und Fitnesszentren.

Unsere gottgegebene Frischluft wurde auch durch Geoengineering Partikel (“Chemtrails”) verunreinigt und die meisten Menschen sind sich dieser Tatsache nicht einmal bewusst. Langlebige Spuren, die von hochfliegenden Flugzeugen am Himmel hinterlassen werden, werden Chemtrails genannt und sollen chemische oder biologische Mittel sein, die absichtlich in unseren Himmel gesprüht werden. Dies ist ein Thema von großem Interesse und Kontroversen. Sie sehen, normale Kondensstreifen zerstreuen sich relativ schnell, chemische Spuren nicht. Sie hinterlassen einen Schleier und dann Wolken und blockieren das Sonnenlicht. Frische Luft ist unsere Lebensader. Wir sind davon abhängig.

Ein anderes Thema, das für unsere Gesundheit von großer Bedeutung ist, sind Impfstoffe. Wir werden mit Impfoptionen und Panikmache bombardiert, die uns verloren gehen lassen und Angst haben, rein und natürlich zu leben. Wir glauben, dass wir lebende Viren und Bakterien, Formaldehyd, Quecksilber, menschliches Albumin, giftige Aluminiummengen und vieles mehr brauchen, um unsere Gesundheit zu schützen. Stattdessen betrachten wir jetzt Autismus und neurologische Schäden als einen sehr möglichen Effekt unserer Akzeptanz dieser Aufnahmen. Wir unterwerfen unsere Kinder reinem Gift, und die Natur ging niemals darum, dass wir etwas tun mussten, um uns selbst zu vergiften, niemals. So weit haben wir uns verirrt, und so sind wir niedergeschlagen. Dies ist zu unserer Normalität geworden, in dieser Welt, in der wahre Gesundheit nicht mehr auf der Tagesordnung steht. Ich zögere nicht einen Augenblick zu sagen, dass Impfstoffe eine Gefahr für unsere Gesundheit darstellen. Es gibt unzählige Bücher über das Thema geschrieben. Und die hilflosen Eltern von Kindern, die sich nach ihrer Impfung verändern und nie wieder gesund werden, sind herzzerreißend. Ich ehre Jenny McCarthy dafür, eine Sprecherin und ein Vorbild für geimpfte autistische Kinder zu sein. Sie heilte ihren Sohn von Impfung induzierten Autismus. Ja, du hast mich gehört, Autismus! [1]

Unser so genanntes Gesundheitssystem basiert auf Chemikalien und chirurgischen Eingriffen, auf Giften, dem Herausnehmen von Dingen, die nicht funktionieren, und dem Reparieren durch Instrumente. Immer auf das Symptom schauen, Heilmittel finden durch Unterdrückung der Symptome, nicht wahre Heilung der Ursachen der Krankheit. Ein guter Chirurg ist ein wahrer Segen, und die Notaufnahme rettet jede Minute des Tages Leben. Es gibt einen Platz für alle Traumata und akuten lebensrettenden Maßnahmen, aber die Unterdrückung von Symptomen, auf die wir verzichten können. Wenn Sie oder jemand als chronisch bezeichnet wird, liegt Ärger vor uns. Der Körper braucht Heilung, und die Wahrheit wird jetzt verborgen und begraben sein.

Immer auf der Suche nach der Zauberpille, hält uns im Dunkeln. Es hält uns von der wahren Gesundheit fern. Wir sind krank, weil wir aufgehört haben, auf unseren Körper zu hören und auf die vermarktete Easy-Fix-Pille hereingefallen sind.

Sie sehen also, wir brauchen uns nicht zu wundern, warum wir krank sind, sondern verbringen unsere Zeit und Energie mit Blick auf Gesundheit und Vitalität. Es ist direkt unter unserer Nase, wie es immer war. Wir sollten nie krank sein, das ist nicht natürlich. Wenn wir verletzt sind und wir wissen, dass Unfälle passieren, können wir immer noch unser Bestes geben, in Harmonie mit der Natur und der Schöpfung zu leben.

Wir müssen auf die Wiederherstellung unserer Gesundheit und nicht auf die Maskierung von Symptomen achten. Wir stehen Schlange und halten uns die Hände für eine Pille hin. Die Pille, die dich in ihrem Gefängnis einsperrt, mehr will und braucht. Was wir nicht wissen, kann uns sehr verletzen. Der Health Food-Bereich hat diesen Weg der Symptomlinderung fortgesetzt, indem er Isolate in Form von chemisch hergestellten Vitaminen und Mineralien produziert hat. Der Körper macht keine Isolate. Die Natur ist perfekt und es gibt keine Isolate in der Natur. Unser Verstand beeinflusst unsere Fähigkeit zu denken, könnte man sagen, oder unsere Fähigkeit zur Vernunft. Die Gesundheit ist zur größten Industrie der Welt geworden, und leider ist Mr. Money der Kapitän des Schiffes. Das Schiff sinkt, und wir alle beobachten, wie es untergeht.

Wir sind krank, weil wir unsere Autorität verschenkt haben,

Wir sind krank, weil wir vergessen haben, dass wir souveräne Wesen sind,

Wir sind krank, weil wir unser Streben nach wahrer Gesundheit verloren haben,

Wir sind krank, weil wir die Etiketten der Krankheit akzeptiert haben,

Wir sind krank, weil wir es nicht wagen, aus der Norm herauszutreten,

Und wir sind krank, weil wir unseren Glauben an Gott und die Natur verloren haben.

Da wir irregeleitet und fehlgeleitet sind, sind Verwirrung und Mangel an Selbstliebe auch zu einem großen Hindernis geworden, wenn es um echte Gesundheit geht. Damit meine ich, dass wir uns selbst nicht mit der besten Sorgfalt behandeln, die es gibt. Dieser Mangel an Selbstliebe ist es, was uns erlaubt, uns weiter zu verletzen und zu bestrafen. Wir müssen erkennen, dass wir es alle wert sind. Wir alle sind es wert, ein gesundes, fantastisches Leben zu führen. Es ist normal, gesund zu sein, und Glück ist eine Wahl. Du bist es wert, jedes einzelne Teil davon. Jeden Tag wirst du erkennen, dass du würdig bist. Sie müssen nur wissen, dass Sie es wollen, um zu gehen. Und du musst nur einen Fuß vor den anderen setzen, um dorthin zu gelangen. So erreichen wir alles. Eines Tages zu der Zeit. Ein Schritt, ein Biss, ein Gedanke und ein gesprochenes Wort nach dem anderen.

Es war nie etwas falsch mit dem, wer wir waren oder wie wir leben sollten. Wir wurden zu schlau, zu gierig und zu sehr in unseren Gedanken gefangen, um zu sehen, wohin wir wollten. Jetzt sehen wir, und jetzt wissen wir. Wenn wir es besser wissen, können wir es besser machen!

Verweise:

[1] “Lauter als Worte: Eine Reise der Mutter in der Heilung von Autismus”, Jenny McCarthy 2008
No More Bullshit: Power Up und wachsen frei
Das neue Buch von Hilde Larsen …

Lass uns den Mist schneiden und real werden. Was in aller Welt hat uns so lange gedauert? Warum leben wir so weiter, als ob nichts falsch wäre, wenn die ganze Welt auf dem Kopf steht?

Wenn Sie nach dem guten Leben, nach Fülle, Gesundheit und Glück suchen, ist dies vielleicht das Buch für Sie. In “No More Bullshit” führt dich die Autorin und Lebensberaterin Hilde Larsen zurück zum Anfang und gibt dir die Werkzeuge, die du brauchst, um die Ursachen der Trennungen in deinem Leben aufzudecken und dich und dein Leben wiederzusehen, frei zu schwätzen.

Bist du bereit, tiefer in das Leben und seine Bedeutung einzudringen und alles in dir auszuspülen, was es nicht wert ist, dein Licht und deine Essenz zu nehmen? ‘No More Bullshit’ soll dir helfen, es zu rauchen und dich frei zu machen – das wahre Ich zu finden und das Leben von Fülle und Freude zu leben, das du verdienst.

“No More Bullshit: Power Up und wachsen frei” ist hier auf Amazon verfügbar.

Quelle: https://wakeup-world.com/2018/05/16/why-is-our-society-so-sick/

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar